Unser Körper besitzt eine ihm innewohnende eigene Intelligenz, die ihm dazu verhilft, gesund und in Balance zu bleiben. Ohne unser bewusstes Zutun ist er in Lage, Selbstheilungskräfte zu aktivieren, um wieder gesund zu werden.

Über das Gefühl von Wohlbefinden oder Unwohlsein signalisiert uns unser Körper, ob etwas gut und förderlich ist, oder ob es ihn belastet oder gar schadet. Wenn wir uns dafür sensibili-sieren, diese Signale wahrzunehmen und zu verstehen, können wir sehr viel für die Stabilität unserer Gesundheit tun.

Trinktipps bei Erkältung

Draußen ist es kalt und nass und ein eisiger Wind fegt uns um die Nase, da kann man sich schnell erkälten oder sich sogar eine Grippe einfangen.
Die wichtigste Voraussetzung, um gesund zu bleiben und einer Erkältung oder Grippe vorzu-beugen, ist ein starkes Immunsystem. Mit gesunder Ernährung, Trinken von ausreichend gutem, stillem Wasser, Bewegung an der frischen Luft und genügend Schlaf können wir schon sehr viel dazu beitragen.
Hier ein paar Tipps, damit du gesund und munter bleibst:

Nachgedacht!

Habe gerade in Spiegel Online gelesen: Die EU-Kommision will Verbraucher dazu ermutigen, auf Trinkwasser aus Flaschen zu verzichten. Und weil viele Menschen in Europa der Qualität des Leistungswassers nicht recht vertrauen,will man die gesetzlichen Bestimmungen für Leitungswasser weiter verschärfen.
Dieses Webinar richtet sich an Menschen, die den Schlüssel für mehr Leichtigkeit, Gesundheit und frische Lebenskraft suchen. Und er dient Therapeuten als ein erfolgreicher Weg, um die Lebenskraft ihrer Klienten einfach und natürlich zu reaktivieren.
Gesund durch Wasser? Gibt es tatsächlich so etwas wie eine Wasser-Diät? Können Sie alleine durch Wassertrinken Fett abbauen und eine knackige Figur erlangen?

Gemeinsam gegen Plastikmüll

Was bedeutet das Wasser aus Plastikflaschen für Natur und Umwelt? Wasser aus Plastikflaschen anstatt einfach den Hahn aufzudrehen? Kisten und Sixpacks schleppen, statt das Wasser zu nutzen, das bis in die eigenen vier Wände geliefert wird? Pfandflaschen zurück in den Laden bringen und nicht zuletzt dadurch deutlich mehr finanziellen Aufwand betreiben?