Nachgedacht!

Würden mehr Menschen Leitungs- statt Flaschenwasser trinken würden, könnte der Verbrauch von Wasserflaschen um 17 Prozent zurückgehen, schätzen Fachleute. Davon würde vor allem die Umwelt profitieren, denn weniger Plastikflaschen bedeutet auch weniger Abfall und weniger Plastikmüll in unseren Ozeanen. 

Mal nachdenken: Wer einen Aquionisierer besitzt, produziert keinen Plastikflaschen-Müll. Und er belastet auch die Umwelt nicht, weil er keine Getränkekisten durch die Gegend fährt. Und um die Leitungswasserqualität muss er sich auch nicht sorgen, denn sein akkreditierter Aquion-Hochleistungsfilter sichert klares, sauberes Trinkwasser. Was sagt uns das alles? Vermeiden von Müll, Vermeiden unnötiger Transportwege, hochwertig gefiltertes aktiviertes Wasser für den Körper und eine Vollgarantie von 15 Jahren? Ein Aquionisierer ist eine der nachhaltigsten Anschaffungen – mit einer exzellenten Ökobilanz! Ist es da übertrieben zu sagen, dass wir mit jedem Menschen, der AquionWasser für sich und seine Familie entdeckt, etwas für unsere Mitwelt tun?

Dies ist uns Ansporn, um mehr Menschen zu einem Trink-Test mit einem unserer Wasserberater einzuladen. Trinkt mehr Leitungswasser  aber richtig! Vielleicht wirst ja auch du in Zukunft den Plastikflaschen die kalte Schulter zeigen. Die Entscheidung liegt bei Dir.

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.