Mikroplastik – Die unsichtbare Gefahr

Gefahr für unsere Gesundheit

 

Nicht nur die Ozeane, Flüsse und Seen sind durch die Folgen unseres sorglosen Umgangs mit Plastik belastet. 80 Prozent unseres Trinkwassers sind bereits mit winzigen Plastikteilchen verseucht. Sie gelangen in unsere Nahrungskette und gefährden unsere Gesundheit.

Neueste Untersuchungen der Medizinischen Universität Wien haben ergeben, dass Mikroplastik in unseren Körpern nachweisbar ist. Die Folgen, die das in Zukunft für unsere Gesundheit haben wird, sind noch nicht abzuschätzen und erzeugen ein Gefühl von Sorge und Ratlosigkeit.

 

 

Öko-ethisches Wasser – ein gutes Gefühl

 

Mit dem Trinken von öko-ethischem AquionWasser kannst du für deine Gesundheit und die Umwelt viel Gutes bewirken. Zum Beispiel indem du dein frisch gezapftes Wasser in Glaskaraffen und Glasflaschen füllst. So vermeidest du Plastikflaschen und damit Plastikmüll.

Überdies fließt das Leitungswasser vor dem Veredeln durch einen mehrstufigen Hochleistungsfilter und wird von schädlichen Substanzen befreit. Während Plastikteilchen herausgefiltert werden, behält dein Wasser seine natürlichen Mineralien. Weniger Plastik – mehr frischer Genuss.

 

Der Genuss von AquionWasser gibt uns das gute Gefühl, das Richtige zu tun – für unsere Gesundheit und für unsere Mitwelt.

 

Die Entscheidung liegt bei dir.

 

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wenn Sie uns den Kommentar übersenden, willigen Sie in die Veröffentlichung Ihres Kommentartextes auf unserem Blog ein. Ihr Email-Adresse oder Ihren Namen veröffentlichen wir dabei nicht.