Aquion Herbsttagung 2018 mit bahnbrechender Innovation

Das Highlight der Veranstaltung war die neue Markenausrichtung von Aquion. Marken-Designer Karl-Heinz von Lackum präsentierte die neue Unternehmensbotschaft „Trink öko-ethisch!“. 

 

Wir von Aquion sind fest entschlossen, der Ausbeutung unserer natürlichen Wasserressourcen und der wachsenden Belastung unserer Mitwelt durch COund Plastikmüll entgegenzutreten und ein Zeichen zu setzen. Mit Öko-ethischem Wasser! Damit bieten wir ein Trinkwasser, das CO2-Emissionen und Plastikmüll gänzlich vermeidet, das nachweislich frei ist von Belastungen (wie Medikamentenrückständen, Hormonen etc.) und – ganz wichtig – das fair und ethisch gefördert wird. 

 

Gemeinsam mit den Teampartnern wollen wir unsere Mitwelt für dieses Thema sensibilisieren und damit einen Beitrag für den Erhalt unserer Umwelt leisten.

 

Unsere neue Aquion-Markenbotschafterin, Daniela Woelke, Deutsche Meisterin und zweifache Europameisterin in Karate, referierte in einem Interview über die Grundlagen ihres Erfolgs und eroberte dabei die Herzen der Teilnehmer im Sturm. Daniela Woelke repräsentiert mit ihren knapp zwanzig Jahren die Aquion-Werte „Eigenverantwortung“ und „Gesundheitsbewusstsein“ wie kaum eine Zweite. 

 

Neben zahlreichen weiteren motivierenden Vorträgen zu Persönlichkeitsentwicklung, Kommunikation und Teambuilding gab es auch spannende Innovationen zu sehen. Aquion-Geschäftsführer Johannes Heppenheimer präsentierte das neue Licht-Modul 2.0. Er demonstrierte das Prinzip der Resonanz und die Wirkweise der Energieübertragung mittels Stimmgabeln.

 

Am Ende des Tages waren sich die Tagungs-Teilnehmer einig: Es war ein wertvoller und inspirierender Tag mit vielen neuen Erfahrungen und Informationen. 

 

Die Frühjahrstagung 2019 findet an zwei Tagen statt, und zwar am 30. und 31. März 2019. 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Wenn Sie uns den Kommentar übersenden, willigen Sie in die Veröffentlichung Ihres Kommentartextes auf unserem Blog ein. Ihr Email-Adresse oder Ihren Namen veröffentlichen wir dabei nicht.